Sekretär-/in (befristet für zwei Jahre)

Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich? Eine abgeschlossene kaufmännischee Ausbildung haben Sie auch in der Tasche? Dann bewerben Sie sich für einen Job im Herzen Berlins!

Der Verband der TÜV e.V. (VdTÜV) vertritt die Interessen seiner Mitglieder in allen Fragen der technischen und digitalen Sicherheit gegenüber Politik, Behörden, Wirtschaft und Öffentlichkeit in den Entscheidungszentren Berlin und Brüssel.

Für unseren Geschäftsbereich „Fahrzeug und Mobilität“ suchen wir ab sofort eine/n

Sekretär/-in (befristet für 2 Jahre)

Ihre Aufgaben:

  • Sie bilden die Schnittstelle des Verbandes durch Korrespondenz mit den Mitgliedern.
  • Sie sind verantwortlich für die eigenverantwortliche Organisation und Führung des Sekretariats, insbesondere einen reibungslosen und effizienten Ablauf.
  • Sie unterstützen unseren Sekretariatspool im Telefon- und Postdienst zur Sicherstellung der Erreichbarkeit des Verbands.
  • Sie empfangen und betreuen Gäste und bereiten Sitzungen vor und nach.
  • Sie übernehmen die Terminkoordinierung des Bereichsleiters und organisieren Reisen (Buchung und Abrechnung) für Ihren Fachbereich.
  • Sie sind zuständig für die Pflege des elektronischen Dokumentenmanagementsystems.
  • Sonderaufgaben, wie Recherchen oder Unterstützung bei Projekten oder in der Gremienarbeit, sind ebenso Teil Ihrer Arbeit.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einen vergleichbaren Abschluss sowie fundierte berufliche Erfahrung im Sekretariatsbereich.
  • Ein gutes Formulierungsvermögen sowie eine sichere Rechtschreibung zeichnen Sie aus.
  • Sie handeln jederzeit vorausschauend, verantwortungsbewusst und vertrauenswürdig.
  • Sie bevorzugen eine selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise.
  • Im Umgang mit MS-Office-Anwendungen sind Sie versiert und verfügen über die Fähigkeit, sich auch in neue Systeme schnell einzuarbeiten.
  • Erfahrung mit Adressdatenbanken und Dokumentenmanagementsystemen wären vorteilhaft.
  • Sichere Kenntnisse der englischen Sprache runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir:

  • Ein dynamisches Team, flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten für eine gute Sache
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Individuelle Fortbildungen als Ergänzung zum „Training on the Job“
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins.

Kontakt:

Wenn Sie Interesse an vorgenannten Aufgaben haben, übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins - per E-Mail an Herrn RA Rainer Gronau ().

(Stand: 4. April 2019)