Mehr Sicherheit für Taxis und Mietwagen

Es bestand Handlungsbedarf. Die Sicherheit und Qualität der Personenbeförderung von Taxis und Mietwagen ist mangelhaft. Deshalb wurde für die Branche das Zertifikat „Sichere Personenbeförderung“ eingeführt. Für Reise- und Linienbusse gibt es das Qualitätssiegel bereits seit 2003. Für die Kranken- und Behindertenbeförderung wurde es 2008 eingeführt, seit letztem Jahr können auch Taxi- und Mietwagenunternehmen die zertifizierte Begutachtung durch die technischen Überwachungsorganisationen vornehmen lassen.