TÜV präsentieren ihr Portfolio auf der Hannover Messe

Die Mitglieder des Verbandes der TÜV werden auch auf der diesjährigen Hannover Messe ihr breites Dienstleistungssprektrum rund um die technische Sicherheit und erneuerbare Energien ausstellen. Die weltweit größte Industriemesse findet vom 19. bis 23. April statt.
Vom 19. bis zum 23. April findet die größte Industriemesse weltweit in Hannover statt. Auch TÜV NORD und TÜV SÜD informieren die Besucher hier. (Bild: Messe Hannover)
Vom 19. bis zum 23. April findet die größte Industriemesse weltweit in Hannover statt. Auch TÜV NORD und TÜV SÜD informieren die Besucher hier. (Bild: Messe Hannover)

Die Besucher der Hannover Messe finden in diesem Jahr alle Informationen zu erneuerbaren Energien und technischer Sicherheit in Halle 13. Hier zeigen die beiden VdTÜV-Mitglieder TÜV NORD und TÜV SÜD den Gästen ihr breites Dienstleistungsspektrum rund um Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Co.

TÜV NORD in Halle 13, Stand C41

In Halle 13, Stand C41 präsentiert TÜV NORD den Besuchern Informationen rund um Industrieautomation, Energietechnologien, industrielle Zulieferung und Dienstleistungen sowie Zukunftstechnologien. Schwerpunkte sind dabei die erneuerbaren Energien (unter anderem On- und Offshore-Windenergie, Biogas, Photovoltaik), Dienstleistungen im Kraftwerksbereich, Carbon Capture Storage (CCS) und die Energieeffizienz in Industrieanlagen.

Gute Karrieremöglichkeiten

Auf dem Job & Career Market der Hannover Messe wird TÜV Nord über Karrieremöglichkeiten rund um das spannende Thema technische Sicherheit informieren.

TÜV SÜD in Halle 13, Stand B17

Auch TÜV SÜD konzentriert sich auf das Thema Energie und präsentiert ein umfangreiches Portfolio zu den Bereichen:

> Moderne Kraftwerkstechnik (Neue Werkstoffkonzepte, optimierte Betriebskonzepte, Gate4optimazation und CCS)

> Energieeffizienz (Energiekonzepte für Investitionsentscheidungen, Regionen & Kommunen, Energiemanagementsysteme)

> Erneuerbare Energien (Bioerdgaszertifizierung, Grünstrom, Ökostrom, Carbon Foot Print, Windenergie, Geothermie, Solaranlagen)

TÜV SÜD bietet dem Messepublikum zudem mehrere interessante Vorträge an. Einen Flyer mit den Vorträgen, wann und wo sie stattfinden, finden Sie ebenfalls zum Download unten.

Ansprechpartner

Referent Fahrerlaubnis, Bildung und Personalentwicklung, Begutachtung und Förderung der Fahreignung
T +49 30 760095-480