TÜV NORD Gruppe übernimmt RAG Bildung

Die TÜV NORD Gruppe engagiert sich noch stärker im Bildungssektor: Ab Juni übernimmt sie, vorbehaltlich der Genehmigung, die RAG Bildung. Damit kann TÜV NORD vor allem im Bereich berufliche Bildung den Kunden noch mehr Dienstleistungen anbieten.
TÜV NORD
TÜV Nord

Die TÜV NORD Gruppe wird voraussichtlich zum 1. Juni die RAG Bildung, ein Unternehmen der RAG Aktiengesellschaft mit Sitz in Essen, übernehmen. Ein entsprechender Vertrag wurde vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden und der öffentlichen Hand geschlossen. Mit dem Erwerb von RAG Bildung folgt die TÜV NORD Gruppe ihrer Wachstumsstrategie und erweitert ihre Position im Bereich berufliche Qualifizierung erheblich: Die Gruppe wird damit zu einem der größten Bildungsanbieter in Deutschland aufsteigen.

Partnerschaftlicher Zusammenschluss

Zudem stärkt das Unternehmen die eigene Position in den Märkten Nordrhein-Westfalen, Saarland sowie Brandenburg und Sachsen. „Der Zusammenschluss von RAG Bildung und TÜV NORD Gruppe wird partnerschaftlich erfolgen“, sagt Holger Sievers, im Vorstand der TÜV NORD Gruppe zuständig für den Geschäftsbereich Bildung und Personal. „Unsere Fusionen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass dies ein Erfolgsfaktor ist, um die Zukunft erfolgreich zu gestalten.“ RAG Bildung soll zunächst als eigene starke Marke im Verbund der TÜV NORD Gruppe fortgeführt werden.

Starke Partner

RAG Bildung erwirtschaftet mit etwa 1.500 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa 112 Millionen Euro. Zum Aufgabenspektrum gehören Maßnahmen zur Berufsvorbereitung, umfangreiche Ausbildungsprogramme, berufliche Weiterbildung, Personaldienstleistungen sowie das Betreiben von Berufskollegs. 2008 erwirtschaftete die TÜV NORD Gruppe im Geschäftsbereich Bildung und Personal einen Umsatz von 40,9 Millionen Euro. Das Untenehmen erweitert mit dem Erwerb die eigenen Qualifizierungstätigkeiten somit erheblich und stärkt die Tätigkeiten im geförderten Bereich. Hier sind bislang die RWTÜV Akademie und das TÜV NORD Technische Schulungszentrum tätig. Die TÜV NORD Akademie bietet freiwirtschaftliche Qualifizierungen an.

Über RAG-Bildung

Die RAG Bildung GmbH ist seit 1990 erfolgreicher Partner von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht die Sicherung des Fachkräftenachwuchses durch Berufsvorbereitung und Berufsausbildung sowie die bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Kompetenzentwicklung von Fach- und Führungskräften. Mit etwa 1.500 Mitarbeitern in rund 50 Bildungszentren in Nordrhein-Westfalen, dem Saarland sowie in Ostdeutschland bietet die RAG Bildung ihren Kunden vor Ort ein vielseitiges Leistungsspektrum. Es umfasst die Bereiche Gewerbe und Technik, Kraftverkehr, Logistik, Naturwissenschaften, Sprachen, Wirtschaft und IT.

Zertifizierte Leistungen

Angeboten werden spezifische, an den strategischen Kundenzielen ausgerichtete Bildungsleistungen, Verbundausbildung, Trainings und Lehrgänge, aber auch standardisierte Bildungsleistungen, wie beispielsweise Erstausbildung und zertifizierte Anpassungs- und Aufstiegsqualifizierungen. Die Bildungs- und Beratungsleistungen der RAG Bildung sind nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.

Zusatzinformationen

Ansprechpartner

Referent Fahrerlaubnis, Bildung und Personalentwicklung, Begutachtung und Förderung der Fahreignung
T +49 30 760095-480