Statement zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto in Tempe/Arizona

Zum tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto in Tempe/Arizona erklärt Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbandes (VdTÜV): „Der Unfall, durch den eine Frau ums Leben kam, ist tragisch. Nun müssen die Ursachen lückenlos aufgeklärt werden. Es zeigt sich einmal mehr, dass bei technischen Innovationen in der Mobilität die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer an oberster Stelle stehen muss.