Deutschland verliert gegen Kommission Rechtsstreit um Spielzeuggrenzwerte

Der Europäische Gerichtshof (EUGH) hat am 14.5.2014 im Rechtsstreit zwischen Deutschland und der EU-Kommission in erster Instanz entschieden, dass Deutschland von den fünf beanstandeten Chemikalien sich bei Arsen, Quecksilber und Antimon an die europäischen Vorgaben halten muss.

Ansprechpartner

Senior Policy Officer Product Regulation & Digitisation
T +49 30 760095-470