TÜV-Klassik-Report (5): 6er- und 7er-BMW beim TÜV-Sachverständigen

Der 6er- und 7er-BWM überzeugte in den 70er Jahren Autoliebhaber durch seine dynmaische und gestalterische Karosserie und seine sportliche Fahrweise. Zudem bietet er viel Platz. Es gibt noch einige gute und unrestaurierte Oldtimer auf dem Markt. Der erste 6er-BMW aus dem Jahr 1975 hatte den Anspruch, Sportlichkeit ins Luxussegment zu bringen. Der 7er BMW ist eine Limousine aus dem Luxussegment und wurde 1977 eingeführt. In der aktuellen AutoBild Klassik erfahren Sie vom TÜV-Experten mehr über die Mängelstatistik der Fahrzeuge (Ausgabe 2/2018).
6er BMW
@VdTÜV

Der TÜV-Report in der aktuellen AutoBild Klassik beleuchtet die Mängel des 6er- und 7er-BMW und vergleicht die häufigsten Mängel der Fahrzeuge aus dem Jahr 1980 gegenüber dem Jahr 2017.

Zum Vergleich: Daten aus dem TÜV-Auto-Report '80 (als Download)