Verbraucherschutz und Verantwortung

Sichere Produkte und Dienstleistungen, verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln im Umgang mit Arbeitskräften und Ressourcen sind wichtige Themen. Die TÜV-Unternehmen schaffen durch ihre Dienstleistungen Vertrauen bei den Verbrauchern, wobei sie auf Neutralität und Prävention setzen: Ein Produkt, das vor der Markteinführung unabhängig geprüft wurde, ist immer das sicherste. Die Gesellschaft fordert aber noch mehr: Globale Produktionsprozesse müssen ethischen Standards entsprechen.

Aktuelle Positionen und Meldungen

Autokäufer: Sicherheit hat oberste Priorität!

Bei fast allen Autokäufern in Deutschland ist die Sicherheit das wichtigste Kriterium bei der Auswahl des neuen Fahrzeugs. Das geht aus der Mobility Studie 2018 des TÜV-Verbandes (VdTÜV) hervor. Danach gaben 98,0 Prozent der Bundesbürger an, dass ihnen „Sicherheit“ beim Autokauf „sehr wichtig“ oder „eher wichtig“ sei. Darüber hinaus spielen der Anschaffungspreis (92,7 Prozent) sowie der Komfort (90,1 Prozent) eine wichtige Rolle. Hier sind besonders technische Features wie die Fernbedienung der Türschlösser und integrierte Navigationsdienste gefragt. Erst danach folgen die Umwelteigenschaften mit 88,0 Prozent.

VdTÜV-Ratgeber zur Grillsaison: Gefahrlos und gesund grillen

Im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon: Grillen ist ein Vergnügen für die ganze Familie – und auch am Vatertag sehr beliebt. Es kommt jedoch immer wieder zu Unfällen mit Sach- und Personenschäden. Wie Sie sicher und gesund im Freien grillen, erklärt der TÜV-Verband (VdTÜV).

VdTÜV-Statement zum Datenskandal um Facebook und Cambridge Analytica

Zum Vorschlag des SPD-Generalsekretärs Lars Klingbeil, nach dem Datenskandal um Facebook und Cambridge Analytica einen "Digital-TÜV" und eine "Datenethikkommission" einzuführen, gibt der Geschäftsführer des TÜV-Verbandes (VdTÜV) Joachim Bühler ein Statement ab.

EU-Binnenmarkt

Durch den Binnenmarkt werden Produkte einheitlich geregelt.

Medizinprodukte

Medizinprodukte kommen am Menschen zum Einsatz, daher müssen sie sicher sein.

Produktsicherheit/GS-Zeichen

Vielen Verbrauchern ist nicht bekannt, dass eine CE-Kennzeichnung kein Prüfzeichen ist.