Beginn
18 Feb 2019

Wann

von 18. Februar 2019 13:00 Uhr
bis 19. Februar 2019 17:00 Uhr

Wo

Berlin-Mitte
Maritim proArte Hotel Berlin

7. Sachverständigentag 2019

Mit Sicherheit zum automatisierten Fahren
SVT-2019_Event-PA-Teaser
© Henrik Andree

Am 18./19. Februar 2019 luden der VdTÜV und DEKRA zum 7. Sachverständigentag Experten für Verkehr und Sicherheit, IT-Spezialisten und interessiertes Fachpublikum nach Berlin ein. Unter dem Motto „Mit Sicherheit zum automatisierten Fahren” diskutierten die Teilnehmer Lösungen für die Herausforderungen einer mobilen Gesellschaft.

Unsere Themen waren: automatisiertes und vernetztes Fahren, innovative Mobilitätskonzepte und Antriebstechnologien, digitale Mobility Services sowie aktuelle Herausforderungen bei der Fahreignung

Der SVT begann am 18. Februar mit spannenden Impulsen, u.a. von

  • Staatssekretär Guido Beermann (BMVI),
  • Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin (LMU, Staatssekretär a.D.),
  • Dr. Michael Fübi (VdTÜV-Präsident)

Weiteres Highlight war der Politische Talk mit Staatssekretärin Ines Jesse, Cem Özdemir MdB, Dr. Christoph Ploß MdB und Dr. Michael Fübi.

Der zweite Tag startete mit der Keynote von VDA-Präsident Bernhard Mattes. Es folgen vier Mobility Sessions, die viel Raum für Diskussion ließen.

Ausführlicher informieren können Sie sich unter https://www.vdtuev.de/sachverstaendigentag und auf Twitter unter #SVT19.

Ansprechpartner

Leiter des Geschäftsbereichs Fahrzeug und Mobilität
T +49 30 760095-350