SVT Logo 15 mittig

7. Sachverständigentag

Mit Sicherheit zum automatisierten Fahren

  • Primärprävention in Vorschule, Schule sowie der Verkehrserziehung und Fachschule
  • Generalprävention durch Gesetze, Rechtspflege und Punkte-Systeme
  • Sekundär- und Tertiärprävention mit besonderem Augenmerk auf Verkehrsteilnehemer mit Alkohol- und Drogenproblemen
  • Fahreignungsbegutachtung, verkehrspsychologische Beratung, Rehabilitation und Therapie in den EU-Staaten
Der spanische Kongress ist bereits die 6. Station in der Serie von Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt auf Sicherheit individueller Mobilität. Fit to Drive ist ein Beitrag zur European Safety Charter. Bereits 2004 hatte die EU-Kommision dieses Programm aufgelegt, um Mitgliedsstaaten, Verbände, Kommunen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen zu noch mehr Einsatz im Bereich Verkehrssicherheit zu bewegen. So soll die Zahl der Verkehrstoten in der EU gesenkt werden.

Möglichkeiten zur Registrierung

Sind Sie bereits Nutzer des VdTÜV-Portals, des Shops oder des Gremienportals? Dann melden Sie sich bitte zuerst über das Login an.


Ich möchte mich für einen der folgenden Bereiche registrieren:

Referenten

Möglichkeiten zur Registrierung

Sind Sie bereits Nutzer des VdTÜV-Portals, des Shops oder des Gremienportals? Dann melden Sie sich bitte zuerst über das Login an.


Ich möchte mich für einen der folgenden Bereiche registrieren:

Ansprechpartner

Leiter des Geschäftsbereichs Fahrzeug und Mobilität
T +49 30 760095-350

European Road Safety Charter