TÜV-Klassik-Report (13): Von wegen lahme Ente – Der Citroen 2CV ist nach wie vor ein Kultauto

In Jahr 2018 feiert der Citroën 2CV seinen 70. Geburtstag. 1948 erstmals in Paris präsentiert, spotteten Experten noch über sein ungewöhnliches Aussehen und verglichen das Auto mit einem „hässlichen Entlein“ – ein Spitzname, den der Citroen bis heute behalten hat. Doch aller Oberflächlichkeit zum Trotz kann die Ente darüber hinaus mit seiner raffinierten Konstruktion, einer extremen Wirtschaftlichkeit und Vielseitigkeit überzeugen und wurde als preiswertes und sparsames Modell zu einem Symbol der Freiheit.