VdTÜV-Positionspapier zur Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung

Die MPU als Baustein der Verkehrssicherheit in Deutschland
MPU Gespräch © contrastwerkstatt - fotolia.com
MPU-Gespräch (© contrastwerkstatt – fotolia.com)
Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) bietet der Gesellschaft einen Schutz vor Fahrern, die zuvor z. B. auf Grund einer Alkohol- oder Drogenproblematik ihre Fahrerlaubnis verloren haben. Ein MPU-Gutachten gibt eine zu verlässige Aussage darüber, ob die betroffenen Personen ihr Verhalten ändern können und mit weiteren Delikten zu rechnen ist oder nicht.
Das Positionspapier finden Sie unten zum Download.