VdTÜV-Position: TTIP zum Erfolg führen

Der VdTÜV hat eine Position und 12 Anforderungen zum TTIP (12 Requirements for TTIP) veröffentlicht. Der VdTÜV schlägt u. a. eine "transatlantische Konformitätsbewertung" vor.
VdTÜV-Broschüre-Leaflet-TTIP-short
© VdTÜV

Der EU-Binnenmarkt und der internationale Handel sind wichtig für Deutschland und Europa. Als Garanten für Wachstum sichern sie Wohlstand und Arbeitsplätze. Die Wertschöpfungskette wird immer komplexer und die Sicherheitskulturen variieren von Wirtschaftsraum zu Wirtschaftsraum. Produkte, die im Binnenmarkt und weltweit gehandelt werden, müssen den jeweiligen gesetzlichen und normativen Anforderungen entsprechen, also konform und insbesondere sicher sein. Doch wie lässt sich das im Rahmen des geplanten Freihandelsabkommens TTIP umsetzen?

Die VdTÜV-Position finden Sie unten zum Download.

Ansprechpartner

Bereichsleiter Politik, Recht, Europa, Personal und Stellvertretender Geschäftsführer
T +49 30 760095-490
Leiter VdTÜV-Büro Brüssel
T +32 2 534 8277 / +49 30 760095-470