TÜV-Klassik-Report (7): Renault 4 auf dem Prüfstand

Der Kleinwagen Renault 4, kurz R4, war der erste Renault-Pkw mit Frontantrieb. Der Wagen wurde von 1961 bis 1992 hergestellt und als preisgünstiger, praktischer und vielseitiges Auto präsentiert. Der Pkw war mechanisch sehr robust und verkaufte sich international sehr gut. Eine Besonderheit stellt die "Revolverschaltung" dar. Er war bei jungen Familien und auch als Dienstwagen bei der spanischen Guardia Civil und der französischen Gendarmerie sehr beliebt. Liebhaber, die sich heute für den Oldtimer R4 interessieren oder bereits einen besitzen, erhalten im aktuellen TÜV-Klassik-Report, in der Autobild Klassik (Ausgabe 4/2018) wertvolle Informationen zur aktuellen Fahrzeuguntersuchung des TÜV.
Renault 4 R4 Oldtimer
© Renault Deutschland AG

Einen Vergleich der Mängelstatistik aus dem Jahr 1985 gegenüber heute schließen die TÜV-Oldtimer-Experten im aktuellen TÜV-Klassik-Report der AutoBild Klassik (04/2018).

© Renault Deutschland AG © Renault Deutschland AG

Zum Vergleich: Daten aus dem TÜV-Auto-Report '85 (zum Download)