Alle zwei Jahre freiwillig zum Sehtest

Alle zwei Jahre sollten alle Verkehrsteilnehmer freiwillig ihre Augen überprüfen lassen. So lautetet die Empfehlung des Kuratoriums Gutes Sehen e.V. (KGS), für die im Oktober 2008 wieder im Rahmen einer Verkehrssicherheitskampagne geworben wird. Die Aktion wird vom Verband der TÜV e.V., dem Automobilclub von Deutschland (AvD) und dem Südwestdeutschen Augenoptikerverband (SWAV) unterstützt.

jnaeumann,2665,2737