VdTÜV-Position: Verordnung über die regelmäßige technische Untersuchung von Fahrzeugen (FUV)

Der VdTÜV begrüßt das Ziel der Bundesregierung, die einheitlichen Regeln für die regelmäßige technische Untersuchung von Fahrzeugen und bestimmter Fahrzeugeinrichtungen und zu Änderungen straßenver-kehrsrechtlicher Vorschriften an die Vorgaben der EU anzupassen. Der verkehrssichere Zustand von Fahrzeugen ist eine wesentliche Voraussetzung zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur deutlichen Verringerung der Zahl der Toten und Schwerverletzten im Straßenverkehr. Der VdTÜV hat dazu ein Positionspapier veröffentlicht.
HU
Jörn Buchheim - Fotolia.com