Erste Zertifikate jetzt übergeben: Sechs Kommunen sind wirtschaftsfreundlich

Bundesweit sechs Kommunen, davon vier in Nordrhein-Westfalen, haben jetzt erstmals das RAL-Gütezeichen Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung erhalten und weisen damit nach, dass sie wirtschaftsfreundliches Handeln in ihrer Verwaltung eingeführt und nachweisbar umgesetzt haben. Der Rhein-Kreis Neuss, die Kreise Borken, Dithmarschen und Paderborn sowie die Städte Hückeswagen und Nagold haben sich als erste Kommunen in Deutschland erfolgreich dem unabhängigen Prüfverfahren durch TÜV NORD CERT gestellt. In einer Feierstunde in Neuss wurden die Zertifikate übergeben.

jnaeumann,2665,2737