TÜV gewährleisten technische Sicherheit in der Corona-Krise

Der TÜV-Verband hat Unternehmen, Anlagenbetreiber und Privatpersonen dazu aufgerufen, notwendige Sicherheitsprüfungen auch während der Corona-Pandemie durchführen zu lassen. „Trotz des landesweiten Shutdowns kann der Prüfbetrieb unter strikter Einhaltung aller notwendigen Schutz- und Hygienemaßnahmen aufrechterhalten werden“, sagte Dr. Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands. „Damit tragen die TÜV-Unternehmen dazu bei, die technische Sicherheit auch in der aktuellen Krise sicherzustellen.“

Ansprechpartner

Leiter Kommunikation & Pressesprecher
T +49 30 760095-320