BASt-Statistik 2012: MPU-Zahlen weiter rückläufig

Im Jahr 2012 gab es insgesamt fünf Prozent weniger Medizinisch-Psychologische Untersuchungen (MPU) als 2011 (7 Prozent weniger als 2010). Dies ergab die MPU-Statistik der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Der häufigste Grund ist nach wie vor die Alkoholauffälligkeit mit 48.217 Untersuchungen, über der Hälfte aller Fälle.

schepmannj,4923,5052