Sicher durch die Festtage: TÜV-Verband gibt Tipps zur Vermeidung von Bränden

+++ Offene Flammen an Weihnachtsbäumen oder Adventskränzen sind Hauptgefahr +++ Mindestabstand zwischen Teelichtern beachten +++ GS-Zeichen gibt Orientierung für sichere Weihnachtsdekoration +++ Vorbereitungen für den Notfall +++

Ansprechpartner

Leiter Kommunikation & Pressesprecher
T +49 30 760095-320