Kostenloser Lichttest im Oktober

Einen besonderen Service bieten die TÜV-Stationen im Oktober: Im Rahmen des bundesweiten Lichttests können Autofahrer kostenlos die Beleuchtung ihrer Fahrzeuge überprüfen lassen. Die Mitglieder des VdTÜV beteiligen sich mit dieser Sicherheitsaktion an einer Initiative des Kfz-Gewerbes und der Deutschen Verkehrswacht, die in diesem Jahr zum fünfzigsten Mal stattfindet.

Im vergangenen Jahr erhielten rund zehn Millionen Autofahrer die Lichttestplakette. Bei 39 Prozent der untersuchten Fahrzeuge wurden Mängel bei der Beleuchtung festgestellt. Rechnet man diesen Anteil auf den gesamten Pkw-Bestand in Deutschland hoch, ergibt dies eine Gesamtsumme von rund 18 Millionen Fahrzeugen.