Sachverständigentag

SVT_4
Sachverständigentag (SVT)

Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Mobilität stehen bei den technischen Dienstleistern TÜV und DEKRA an oberster Stelle ihres Beitrages zum technischen Fortschritt in unserer Gesellschaft. In dem breit angelegten Forum "Sachverständigentag" mit mehreren Mobilitätsseminaren (mobility sessions) werden Lösungen für die Herausforderungen einer mobilen Gesellschaft gemeinsam diskutiert und das Potential hochautomatisierter und vernetzter Fahrfunktionen zur Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr und Umweltverträglichkeit der Fahrzeuge unabhängig analysiert.

Mit den Sachverständigentagen unterstützen die TÜV-Organisationen und DEKRA die europäische Verkehrssicherheitspolitik bei dem Ziel, die Zahl der Verkehrsopfer drastisch zu reduzieren. Innovation, Prüfung und Mensch sind dabei die drei bestimmenden Tätigkeitsfelder der Sachverständigen, die auch in Zukunft die individuelle Mobilität in Deutschland und Europa sichern helfen.

Der letzte Sachverständigentag fand statt am 18. und 19. Februar 2019.

Veranstaltungswebseite: www.vdtuev.de/sachverstaendigentag

Vergangene Kongresstermine

Beginn
18 Feb 2019
Berlin-Mitte

7. Sachverständigentag 2019

Am 18./19. Februar fand der 7. Sachverständigentag (SVT) des VdTÜV und DEKRA im Maritim Hotel Berlin statt. Unter dem Motto „Mit Sicherheit zum automatisierten Fahren” diskutieren die Teilnehmer Lösungen für die Herausforderungen einer mobilen Gesellschaft.
Beginn
16 Mä 2015
Berlin

6. Sachverständigentag

In Berlin treffen sich am 16. und 17. März 2015 Verkehrssicherheits-Experten, um in einem breit angelegten Erfahrungsaustausch über die Herausforderungen der mobilen Gesellschaft zu beraten. Es werden die Potenziale für mehr Verkehrssicherheit, Verbraucher- und Umweltschutz behandelt. Im Mittelpunkt stehen die neuen Fahrzeugtechnologien wie z. B. die Elektromobilität und automatisiertes Fahren. An den Diskussionen nehmen auch namhafte Vertreter aus Wissenschaft, Industrie und Politik teil.
Beginn
01 Mä 2010
Berlin

4. Sachverständigentag 2010

Unter dem Motto „Mensch, Fahrzeug, Umwelt: Wege zu einer sicheren und nachhaltigen Mobilität“ findet am 1. und 2. März der 4. Sachverständigentag in Berlin statt. Der Kongress ist eine Plattform für Verkehrssicherheitsexperten.
Beginn
25 Feb 2008
Berlin

3. Sachverständigentag 2008

„Mensch, Fahrzeug, Umwelt: Wege zu einer sicheren und nachhaltigen Mobilität“ lautet das Motto des bundesweiten Sachverständigentages, der inzwischen zum dritten Mal die Experten von TÜV und DEKRA in Berlin zusammenruft, um in einem breit angelegten Erfahrungsaustausch gemeinsam mit namhaften Vertretern aus Wissenschaft, Industrie und Politik über die Herausforderungen der mobilen Gesellschaft zu beraten und Empfehlungen für ihre sichere Zukunft zu entwickeln. Die Sachverständigentage sind ein aktiver Beitrag im Rahmen der Europäischen Charta für die Verkehrssicherheit, zu deren Erstunterzeichnern VdTÜV und DEKRA 2002 in Dublin gehörten.