Unternehmen fordern strengere gesetzliche Vorgaben für IT-Sicherheit

+++ Besserer Schutz vor Cyberangriffen in der Wirtschaft notwendig +++ Phishing, Erpressung, Manipulation: 13 Prozent hatten kürzlich einen IT-Sicherheitsvorfall +++ Unternehmen nutzen verstärkt Künstliche Intelligenz für Angriffserkennung oder Authentifizierung +++ „TÜV Cybersecurity Studie“ in Berlin vorgestellt +++

Ansprechpartner

Leiter Kommunikation & Pressesprecher
T +49 30 760095-320
Leiter Digitales und IT-Sicherheit
T +49 30 760095-460