Presse

Pressemitteilungen

TÜV-Verband: Betriebsärzte frühzeitig in nationale Impfkampagne einbinden

Der TÜV-Verband empfiehlt eine frühzeitige Einbindung der betriebsärztlichen Versorgungsstrukturen in die nationale Impfkampagne zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. „Bereits im Verlauf der ersten Phase sollten neben zentralen Impfpunkten auch dezentrale Impfmöglichkeiten geschaffen werden“, sagte Dr. Dirk Stenkamp, Präsident des TÜV-Verbands.

Prüforganisationen begrüßen neues Gesetz für überwachungsbedürftige Anlagen

+++ Eigenständiges Gesetz sorgt für Klarheit und gewährleistet angemessene Sicherheit +++ TÜV-Verband: Nachbesserungen im Bereich Cybersicherheit von technischen Anlagen notwendig +++ Anlagensicherheitsreport 2020: Gefährliche Mängel bei 4.200 Aufzügen +++ Übergangsfrist für Nachrüstung der Notrufsysteme läuft im Dezember ab +++

Ansprechpartner

Leiter Kommunikation & Pressesprecher
T +49 30 760095-320