VdTÜV Portal

Presse

Pressemitteilungen

Vision Zero umsetzen! Der VdTÜV veranstaltet seinen 8. Internationalen Fit to Drive-Kongress

Am 8. und 9. Mai 2014 veranstaltet der VdTÜV zum achten Mal seinen Fit to Drive-Kongress. Verkehrsexperten aus ganz Europa diskutieren hier Lösungen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr, wobei das menschliche Verhalten im Mittelpunkt steht. Mit dem Fit to Drive-Kongress, der dieses Jahr in Warschau stattfindet, unterstützt der VdTÜV die europäische „Vision Zero“, nach der es ab 2050 auf den europäischen Straßen keine Verkehrstoten mehr geben soll.

Sicheres Arbeiten auf hoher See: TÜV-Arbeitsmediziner überprüfen Tauglichkeit von Mitarbeitern im Offshore-Bereich

Arbeitnehmer, die auf Offshore-Windkraftanlagen arbeiten, sind extremen Arbeitsbedingungen und Gefahren ausgesetzt. Mit einer Gesamthöhe von bis zu 100 Metern bergen diese Anlagen Risiken wie Absturzgefahr oder Elektrounfälle. Die körperlichen Belastungen sind für Mitarbeiter groß: Sie müssen schwindelfrei sein und extreme Wetterbedingungen beim Arbeiten im Freien aushalten sowie eine eingeschränkte Privatsphäre hinnehmen. Unternehmen dürfen nur Mitarbeiter auf Offshore-Anlagen beschäftigen, die gesundheitlich dazu geeignet sind, entsprechende Tätigkeiten in der Höhe auszuführen. Die Arbeitsmediziner der TÜV bieten Unternehmen die ärztliche Eignungsuntersuchung für deren Mitarbeiter an.

Wechsel an der Verbandsspitze: Guido Rettig zum Vorsitzenden des Verbandes der TÜV gewählt

Guido Rettig ist neuer Vorsitzender des Verbandes der TÜV e.V. (VdTÜV). Der Vorstandsvorsitzende der TÜV NORD AG wurde für zwei Jahre in das Amt gewählt. Er tritt die Nachfolge von Manfred Bayerlein an. Ulrich Fietz (TÜV Rheinland AG) ist neben Axel Stepken (TÜV SÜD AG) neuer stellvertretender Vorsitzender des VdTÜV.

Termine

06 Sep 2014
am Lauenburger PLatz in Steglitz, 12157 (nahe S-Bahnhof Feuerbachstraße) Mobilität

8. Straßenfest "Urbane Mobilität" (als Teil des Schaufensters Elektromobilität/VdTÜV-Projekt)

Der VdTÜV stellt im Rahmen des "Schaufensters Elektromobilität" sein Projekt der Öffentlichkeit bei einem Straßenfest vor. Das VdTÜV-Projekt "Elektromobilität für soziale Einrichtungen" wird den Besuchern erlebbar gemacht. Rund um das Thema "urbane Mobilität" bietet das Straßenfest Interessierten Informationen und Angebote.
Beginn
29 Sep 2014

11. Produkt- und Betriebssicherheitstage

Die aktuellen Produkt- und Betriebssicherheitstage (ProBeST) informieren über neue europäische und nationale Rechtsvorschriften. Die neue "Betriebssicherheitsverordnung“ mit Auswirkungen auf die Anlagensicherheit sowie der betriebliche Arbeitsschutz werden an Hand praktischer Lösungen diskutiert.
Beginn
14 Okt 2014

9. Tag des Explosionsschutzes (Tagung)

Informieren Sie sich über den neuesten Stand und die Entwicklungen der gesetzlichen und normativen Regelungen im Explosionsschutz. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse durch praxisnahe Vorträge mit nachvollziehbaren Hilfestellungen zu vertiefen und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch unter Experten und Praktikern.

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher
T +49 30 760095-320
Online-Redakteurin und Stellv. Pressesprecherin
T +49 30 760095-580
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Veranstaltungsleitung
T +49 30 760095-330