VdTÜV Portal

caption
  • sl mobilitaetMobilität
  • sl startseite informationsKTInformations- und Kommunikationstechnologie
  • sl industrieIndustrie- und Anlagensicherheit
  • sl Verbraucherschutz verantwortungVerbraucherschutz und Verantwortung
  • sl EuropaEuropa
  • sl akkreditierungAkkreditierung / Zertifizierung / Normung
  • sl BildungBildung
  • sl energie umweltEnergie und Umwelt
  • sl GrundsatzfragenGrundsatzfragen
  • Recht Politik §Politik und Recht

Aktueller Termin

Meldungen

VdTÜV veröffentlicht Position zu TTIP

Der EU-Binnenmarkt und der internationale Handel sind wichtig für Deutschland und Europa. Als Garanten für Wachstum sichern sie Wohlstand und Arbeitsplätze. Die Wertschöpfungskette wird immer komplexer und die Sicherheitskulturen variieren von Wirtschaftsraum zu Wirtschaftsraum. Produkte, die im Binnenmarkt und weltweit gehandelt werden, müssen den jeweiligen gesetzlichen und normativen Anforderungen entsprechen, also konform und insbesondere sicher sein. Doch wie lässt sich das im Rahmen des geplanten Freihandelsabkommens TTIP umsetzen?

Großes Verdienstkreuz für Prof. Dr.-Ing. Bruno O. Braun

Prof. Dr.-Ing. Bruno O. Braun, Aufsichtsratsvorsitzender der TÜV Rheinland AG und früherer Vorsitzender des VdTÜV, hat das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Verliehen wird die Auszeichnung von Bundespräsident Joachim Gauck, der damit das berufliche und ehrenamtliche Engagement des langjährigen Vorstandsvorsitzenden von TÜV Rheinland zum Wohl der Allgemeinheit würdigt. Besonders sein jahrzehntelanger Einsatz in den Bereichen Wirtschaft, Völkerverständigung und Kultur wird so hervorgehoben.

Weltmeister. Deutsche Hersteller im TÜV-Report 2015 auf den vordersten Rängen

Der Mercedes SLK ist Sieger des TÜV-Report 2015; ausschließlich deutsche Autos auf den Spitzenplätzen und eine Quote von 63,9 Prozent mängelfreier Fahrzeuge: das sind die wichtigsten Ergebnisse des TÜV-Report 2015. Insgesamt flossen die Ergebnisse von 8,5 Millionen TÜV-Hauptuntersuchungen an 226 Fahrzeugmodellen in die Auswertung ein.

Politische Positionen des VdTÜV

VdTÜV-Positionspapier: Vertrauen und Akzeptanz in der digitalen Welt (Cybersecurity)

Produktion und Dienstleistungen in unserer Wirtschaft basieren zunehmend auf digitaler Vernetzung. Daten- und Informationssicherheit sind ein wichtiger Standortfaktor für die deutsche Wirtschaft. Gleichzeitig werden die Wirtschaft, der Staat und die Bevölkerung mit einer wachsenden Anzahl skrupelloser Cyber-Kriminalität konfrontiert. Dazu zählen u. a. die Infiltration spezieller Netzwerke, das gezielte Ausspähen und die rasche Proliferation bzw. der Verkauf von sensiblen Daten und Informationen über potenzielle Schwachstellen in Unternehmen.

Verbraucherthemen (Ratgeber)

Gesund durch die Erkältungszeit

Die nasskalte Jahreszeit schwächt das Immunsystem. Die körpereigene Abwehr hat kaum noch eine Chance, Viren und Bakterien abzuwehren. Beheizte Räume und kalte Temperaturen belasten das Immunsystem. Wirken zusätzlich noch andere Faktoren auf den Körper wie beruflicher Stress oder Überanstrengung kann die Folge schnell eine Erkältung oder Grippe sein. Das Stresshormon Cortisol schwächt die körpereigene Abwehr und macht den Körper anfällig für Infektionen.

Shop

In unserem Online-Angebot können Sie Technische Regeln und Publikationen erwerben, die der VdTÜV erstellt und herausgibt. Diese Publikationen bieten wir als Druckversion oder als digitale Downloadversion an. Eine komfortable Suche unterstützt Sie beim Finden der gewünschten Dokumente.

Zum Shop

Social Media

Soziale Medien sind ein fester Bestandteil unserer Kommunikation. Folgen Sie uns auf Twitter oder verfolgen Sie unsere Blogbeiträge.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, Kommentare und Fragen auf unseren Social Media Plattformen:

VdTÜV Blog Twitter VdTÜV

Mitglieder

TÜV Süd
TÜV Rheinland
TÜV Saarland
TÜV TÜV Hessen
TÜV Nord
TÜV Thüringen
BASF
Infracor
Boehringer Ingelheim
GL Group
Bundeswehr
TÜV Austria